VELA Tango 500 und ALB-Rückenlehne

Viele Menschen leiden häufig unter Rückenschmerzen, Muskelschwäche und Gelenkverschleiß. Die Mobilität ist eingeschränkt.

Der Tango 500 verfügt über eine einzigartige zweiteilige ergonomische ABL-Rückenlehne (Active Lumbar Support), welche die natürliche Form der Wirbelsäule unterstützt. Dieser Trippelstuhl wurde speziell entwickelt, um sich an die Situation des Benutzers anzupassen und angemessene Sicherheit und Unterstützung im Tagesverlauf zu bieten.Durch seine zwei Teile kann der Benutzer die Sitzposition nach Bedarf ändern.

Die Lendenwirbelsäule und der Rücken werden von dieser speziellen ALB-Rückenlehne gestützt. Dies fördert eine aufrechte Sitzhaltung und bietet den besten Komfort in unterschiedlichsten Situationen. Dies kann Rückenschmerzen entgegenwirken und minimieren. Die Lordosenstütze-Funktionen werden anhand eines Hebels eingestellt.

Regelmäßige Bewegung kann die Muskelschwäche verzögern und sicherstellen, dass der Körper besser ernährt wird. Der VELA Tango 500 fördert die richtige Haltung und Mobilität. Für Benutzer mit nur wenig Kraft in den Beinen oder Balanceprobleme empfehlen wir die elektrische Version (VELA Tango 500E). Nutzer haben weniger Ermüdungserscheinungen, eine höhere Konzentrations-und Leistungsfähigkeit und somit mehr Energie für den Tag.

Der VELA Tango 500 ist die neueste Entwicklung von maßgefertigten Stühlen. Neben den anderen bekannten Vorteilen des maßgefertigten Stuhls verfügt er über eine revolutionäre, zweiteilige ALB-Rückenlehne.

  • Die ALB-Rückenlehne unterstützt den Lenden- und Beckenbereich optimal und fördert eine aufrechte Körperhaltung
  • Der stabile Rahmen und die zentrale Bremse bieten zusätzliche Sicherheit beim Ein- und Aussteigen des Benutzers
  • Die abklappbaren Armlehnen erleichtern den Transfer Beispielsweise auf ein Bett oder einen anderen Stuhl

DEN RÜCKEN IM FOKUS

Durch die ALB-Rückenlehne werden sowohl der Lumbal- als auch der Rückenbereich individuell unterstützt. Die Rückenlehne fördert eine aufrechte Haltung durch eine optimale Unterstützung der Lumbal- und Beckengegend. Hierdurch können Rückenschmerzen entgegengewirkt und bestenfalls verhindert werden. Die Lumbalstütze lässt sich leicht per Hebel einstellen.
Das zusätzlich mögliche Bewegungspotenzial in der Lumbalregion ist vor allem für Personen mit eingeschränkter Mobilität von Vorteil. Auf diese Weise können Körperzonen während des Sitzens aktiviert werden. Mit guter Stabilität, großen Rollen, Zentralbremse, Einstellung der Sitzhöhe, Sitzrotation, Sitzneigung, wegklappbaren und einstellbaren Armlehnen und einer großen Auswahl an Zubehör bietet der VELA Tango 500 alle Vorteile eines modernen Arbeitsstuhles.