P

Palliativpatient

Patienten mit einer unheilbaren fortgeschrittenen Erkrankung und mit einer begrenzten Lebenserwartung werden auch Palliativpatienten genannt. Diese Erkrankten benötigen in besonderem Maße Linderung von körperlichen Symptomen, Achtung ihrer Würde, psychosoziale Unterstützung sowie Angebote der spirituellen Begleitung bis zum Tod.

Auch das soziale Umfeld von Palliativpatienten (Familie, Freunde, Nachbarn) ist betroffen und benötigt oft Hilfe.

Parkinsonsche Krankheit

Posttraumatische Dystrophie

Pseudospondylolisthesis

Prader-Willi-Syndrom

Prader-Labhard-Willi-Franconi-Syndrom